Die Teilnehmerzahlen an Spaziergängen nehmen deutlich zu

Ca. 600 Spaziergänger waren heute friedlich auf Bellheims Straßen unterwegs – Von Woche zu Woche gehen immer mehr Menschen auf die Straßen, um friedlich gegen die Corona-Politik zu protestieren.

Mit Freunden teilen

Auch Heute waren wieder in zahlreichen Städten in Deutschland Spaziergänger unterwegs. Wir waren für Euch dieses Mal in Bellheim vor Ort. Dort haben sich die Teilnehmerzahlen im Vergleich zur letzten Woche verdoppelt. Dem entsprechend waren auch vermehrt Ordnungshüter vor Ort (Polizei und Ordnungsamt).

Viele der an den Spaziergängen teilnehmenden Personen stammen aus jeglichen Berufsgruppen, wo die Massnahmen der Corona-Politik für Stigmatisierung und Hass gegen der ungeimpften Bevölkerung sorgt.

Kommentar der Redaktion

Nach zwei Jahren entwickelt das Volk eine deutliche Immunantwort gegen die autoritäre Politik. Die zeigt sich in Form von flächendeckenden Spaziergängen und ist nicht zu unterdrücken.


Mit Freunden teilen

Schreibe einen Kommentar

Nach oben