Die Pandemie der “Ungeimpften”

… oder eine Pandemie der Hetzer und Covid-Heulbojen?

Viele Politiker, Möchtegernvirologen und Möchtegern-Gesundheitsexperten haben fast zwei Jahre nach Ausbruch der Corona-Pandemie einen neuen Wortschatz erfunden, der da lautet: “Die Pandemie der Ungeimpften”. Und nun möchten diese Persönlichkeiten auch noch diese Gruppe von Ungeimpften total ausgrenzen, indem sie für diese Minderheit einen Lockdown, wie er in Österreich seit dem 14. November 2021 gilt, beschliessen wollen.

Hier wird ganz klar ein Zwang auf eine Minderheit von Menschen ausgeübt, der faschistoide Züge zeigt und gegen jegliche Grundrechte der Menschheit verstößt. Man nennt dieses im Volksjargon auch die “Impfpflicht durch die Hintertür”.

Mit Freunden teilen

Schreibe einen Kommentar

Nach oben
%d Bloggern gefällt das: